Simon Rouillard
Filtern

    Simon Rouillard

    Loire

    Simon Rouillard ist einer der vielversprechendsten jungen Winzer, die sich vor Kurzem im Anjou niedergelassen haben. Nach einem Musikstudium und zwei Jahren Arbeit bei Bio-Gemüsebauern wandte er sich den naturbelassenen Weinen zu und lernte für mehrere Jahre im Jura bei der Domaine de la Tournelle, wo er auch mit den jurassischen Produzenten Philippe Bornard, Raphaël und Marie (Ratapoil), Jean-Baptiste und Florine (Les Bottes Rouges) und Catherine Hannoun (Domaine de la Loue) zusammenarbeitete. Danach engagierte er sich für das Weingut La Grange aux Belles im Anjou und beschließt schließlich, mit 2 Hektar Weinberg den nächsten Schritt zu wagen. Simon betreibt auch einen kleinen Traubenhandel mit Winzer:innen, die ausschließlich biologisch arbeiten. Bei der Probe seiner Weine in einem Pariser Weinkeller, beeindruckte uns seine Arbeit sofort: Reinheit und Leichtigkeit, fein geschliffene Weine, die von großem Können zeugen. Noch beeindruckender ist, dass wir von seinem ersten Jahrgang sprechen.